Dogcrossing / Anfänger

Beginn:
20. Jan 2019
Ende:
20. Jan 2019
Kurs-Nr.:
14-11.00
Treffer:
80
Preis:
20,00 EUR
Ort:
nach Absprache
Gruppe:
keine Angabe
Diesen Kurs buchen
Freie Plätze:
6 von 6
Trainer:

Beschreibung

ASeit 2014 veranstalte ich jährlich den Dogcrossing Day Oer-Erkenschwick.

Die Teilnehmer waren immer begeistert, wir hatten viel Spaß und immer wieder wurde ich gefragt,

ob ich Dogcrossing nicht regelmäßig anbieten könnte.

Dieses Jahr ist es endlich soweit: ab Oktober werde ich diese Sportart in mein Programm aufnehmen und regelmäßig anbieten.

 

Selbstverständlich wird der  Dogcrossing Day  Oer - Erkenschwick trotzdem

einmal jährlich stattfinden.

 

Was ist Dogcrossing?

 

Beim Dogcrossing lösen Mensch und Hund gemeinsam Aufgaben, die aus allen Sparten des Hundesports kommen (Obdience, Agility, Nasenarbeit etc.).

Es erfolgt aber keine Spezialisierung in den verschiedenen Sportarten, vielmehr stehen andere Dinge im Vordergrund:

 

  • Viel Spaß
  • das gemeinsame Erarbeiten einer Aufgabe
  • Teamwork, wenn ein Teil des Teams die Aufgabe nicht so gut beherrscht oder aufgrund eines Handicaps nicht lösen kann
  • Vielseitigkeit
  • Kopfarbeit nicht nur für den Hund

Pro Übungsstunde trainieren 4-6 Paare, Einzelstunden gibt es nur auf Anfrage

 

 

Wer kann mitmachen, gibt es bestimmte Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen?

 

  • Jeder, der Spaß daran findet, gemeinsam mit seinem Hund zu arbeiten.
  • Weder beim Menschen noch beim Hund gibt es keine Altersbegrenzung.
  • Handicaps sind eine Herausforderung, aber kein Hindernis

 

Wir treffen uns 2x im Monat jeweils Sonntagvormittag.

Eingeteilt wird in 3 Gruppen: Einsteiger, Anfänger und Fortgeschrittene

Kosten: 20 € pro Stunde


Diesen Kurs buchen: Dogcrossing / Anfänger

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie