Dogcrossing - Day

 

Der Dogcrossing -Day findet einmal jährlich als Wettkampf statt.

Aus den verschiedenen Bereichen des Hundesports (Agility, Unterordnung, Nasenarbeit ...) werden insgesamt

6 Aufgaben für das Hund-Haltergespann zusammengestellt.

Selbstverständlich wissen die Teilnehmer im Vorfeld nicht, welche Aufgaben sie erwartet.

 

 

Kann ein Hund die ihm gestellte Aufgabe nicht lösen, so darf Frauchen oder Herrchen einspringen und die Aufgabe für den Vierbeiner lösen:

 

Es geht beim Dogcrossing in erster Linie um Spiel, Spaß, Spannung und Teambildung mit seinem Hund :-)

 

Es können Hunde aller Altersklassen, mit und ohne Handicap, egal, welche Rasse und Ausbildungsstand daran teilnehmen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt, wir werden  auch dieses Jahr wieder grillen (Getränke und Essen sind allerdings nicht in der Startgebühr enthalten).

Jedes Teilnehmerpaar erhält eineTeilnehmerurkunde, dem Sieger winkt ein Pokal!